Blick auf den Kirchenberg in Straden.  ©

Urlaubsidylle Straden

Wein, Kulinarik, 
Lebensfreude

RUND UMS GÄSTEHAUS

Augenschmaus, Gaumenfreude und vieles mehr...

Weingenießer, Radfahrer, Spaziergänger, Thermenbesucher und Golfbe- geisterte – sie alle sind Fans unserer Region. Ob Sommer oder Winter: das exklusive Gästehaus Puccini steht allen Freunden des „sanften Tourismus" zum Relaxen, Erholen und Auftanken zur Verfügung.  

Buschenschank_Steiermark_Jause_Brettljau
6521_Steiermark Tourismus _ Herbert Raff

Noten sind der Wein, Musik der Rausch

DAS WEINLAND STRADEN BIETET KULINARISCH ALLES WAS DAS HERZ BEGEHRT

Das milde Klima und die teils vulkanischen Böden bieten beste Voraussetzungen für qualitativ hochwertige Weine. Hervorragende Winzer veredeln dort zahlreiche Rebsorten zu prämierten Spitzenweinen. Besonders viel Wert legen die Stradner Winzer auf die Sorte Grauburgunder. Verfolgen Sie daher unbedingt die aktuellen Weinevents wie die Stradner Weinreise oder den Wein Sommer Straden.

 

Zu gutem Wein gehört natürlich auch gutes Essen Egal welch kulinarischer Feinspitz Sie sind, bei uns werden Sie fündig. Gut essen und trinken ist ein großer Bestandteil unserer Lebenskultur in Straden,

 
 

So fühlt sich Lebendigkeit an.

DIE REGION RUND UM STRADEN BIETET EINE VIELZAHL AN WANDER- UND RADWEGEN

„Jo, wir san mi’n Radl do!“ Dieses Motto passt hervorragend in unsere leicht hügelige Region, wo man auf ruhigen Feldwegen durch traumhafte Landschaften radeln oder wandern kann. Durchaus anspruchsvolle Strecken führen hinauf auf die Vulkankegel. 3.500 km Radwege gibt es im Steirischen Thermenland. Auch zahlreiche Wanderwege ziehen sich durch das sanft-hügelige Gebiet. Rad- und Wanderkarten sind direkt bei uns erhältlich!

 

Kultur & Brauchtum

schreiben wir GROSS

FEIERN SIE MIT! EINEN ANLASS GIBT ES IMMER!

Kultur und Brauchtum haben bei uns das ganze Jahr Saison und gleich mehrere fein- und eigensinnige Köpfe, wie etwa die Mitglieder der ARTgenossenschaft Straden, der Lichtkünstler Anton Schnurrer oder Kulturbringer Wolfgang Seidl von straden-aktiv, setzen sich mit ihrer ganzen Kreativität dafür ein. Egal zu welcher Jahreszeit Sie nach Straden kommen, es wartet immer ein umfangreiches und tolles Kulturangebot auf Sie. 

Regeneration

und Wellness

EINTAUCHEN IN DIE QUELLEN DES WOHLFÜHLENS

Die Sauna- und Thermalwasserlandschaften der Thermen in der Steiermark heben die Stimmung von Moll auf Dur. Im Thermen- und Vulkanland Steiermark sprudeln die Quellen der Thermenorte Bad Radkersburg und Bad Gleichenberg mit voller Kraft aus der Erde. Sie liegen in bis zu 3.000 Metern Tiefe und sind bis zu 110 Grad heiß. Das weiche, heilkräftige Wasser schenkt Wärme und Wohlbefinden, versprüht Energie und Lebensfreude und trägt zu Schönheit, Gesundheit und innerer Balance bei.

014.jpeg